Die Schikurs- Checkliste für den perfekten Start am ersten Tag:

  • Schizip für Liftkarte
  • Ordnungsgemäß eingestellte Schi oder Snowboards (Bindungscheck vom Sportfachgeschäft)
  • Schihelmpflicht - Sicherheit hat Vorrang
  • Richtige Länge der Schistöcke in Ellenbogenhöhe (Teller und Handschlaufe OK)
  • Passende Schischuhe (keine Übergröße)
  • Schijacke und Schihose oder Schianzug (wind- und wasserfest imprägniert)
  • Schihaube, Stirnband, Schal
  • Intakte Brillen (Schnee- und Sonnenbrillen)
  • Fäustlinge oder Handschuhe (2. Reservepaar)
  • Pullover
  • Schiunterwäsche (schweißsaugend) und Schisocken (möglichst keine Kunstfaser)
  • Nieren- oder Umhängetasche für Labello, Sonnenschutz, Geld, Taschentücher, Kaugummi oder Hustenbonbons
  • Rucksack für eventuelle Ersatzbekleidung wie Handschuhe und Haube, sowie eine kleine Jause oder Geld für Getränke, Knacker und Semmel während der Busfahrt
  • Namen auf Schi, Schistöcke, Snowboard leserlich und mit wasserfestem Stift anbringen